Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten
Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten

Robustes Eichhörchen-Futterstelle aus Naturholz für den Garten

  • Einfacher Futterspender für Eichhörnchen mit Klappdeckel
  • Zur Unterstützung bei der Nahrungssuche zu allen Jahreszeiten
  • Das wetterfeste Flachdach schützt die Futterkammer vor eindringender Nässe
  • Aus naturbelassenem Rotzederholz gefertigt (am besten mit Leinöl oder giftstofffreiem Lack nachbehandeln)
  • Mit Sitzbrett, Plexiglas-Sichtscheibe, Nässestop-Vorrichtung und Aufhängevorrichtung ausgestattet
  • Maße: Länge = 17,5 cm, Breite = 23 cm, Höhe = 22 cm
  • Einfacher Futterspender für Eichhörnchen mit Klappdeckel
  • Zur Unterstützung bei der Nahrungssuche zu allen Jahreszeiten
  • Das wetterfeste Flachdach schützt die Futterkammer vor eindringender Nässe
  • Aus naturbelassenem Rotzederholz gefertigt (am besten mit Leinöl oder giftstofffreiem Lack nachbehandeln)
  • Mit Sitzbrett, Plexiglas-Sichtscheibe, Nässestop-Vorrichtung und Aufhängevorrichtung ausgestattet
  • Maße: Länge = 17,5 cm, Breite = 23 cm, Höhe = 22 cm
24.99 € Normaler Preis
701 auf Lager

inkl. MwSt., zzgl.Versandkosten, schnelle Lieferzeit: 1-3 Werktage

Artikelnummer: SK-10072-001-S

Nahrungssuche leicht gemacht!

Der Futterspender ist das ideale Accessoire für Garten, Balkon und Terrasse. Er bietet eine tolle Überwinterungshilfe für Eichhörnchen und liefert eine fantastische Beobachtungsmöglichkeit für dich und deine Familie.

Als Füllmaterial für den Futterspeicher eignen sich Haselnüsse, Walnüsse, Bucheckern, Zirbelnüsse, Sonnenblumenkerne, Maronen, Äpfel-und Möhrenstücken sowie spezielles Eichhörnchenfutter. Die Eichhörnchen sind bevorzugt im Winter bei Bodenfrost und Schnee zu füttern, aber auch nach "ertragsarmen" Sommern oder im städtischen Umfeld, wo es generell weniger Nahrung gibt.

Welche Vorzüge bietet die Eichhörnchenfutterstation?

Der Futterspender aus Red Cedar Holz besitzt eine Plattform, auf der es sich die Nager beim Schlemmen bequem machen können. Das mit Asphalt überzogene Dach schützt die Nahrung im Inneren der Futterkammer vor Regen.

Zur Futterentnahme heben die Eichhörnchen den Deckel mit dem Kopf an - diesen Trick haben die intelligenten Nager schnell raus! Vögel und andere Tiere können sich nicht an den Leckereien bedienen, da sie es nicht schaffen, die Futterklappe zu öffnen.

Tierfreunde werden es lieben, dem Treiben an der Eichhörnchenfutterstation stundenlang zuzusehen. Kinder können über die heimische Tierwelt lernen und sich schon in frühesten Jahren mit dem Thema Umweltschutz auseinandersetzen.

So nutzt Du die Futterstation richtig

Du kannst den Futterautomaten an Pfosten, Baumstämmen, Zäunen oder Holzwänden befestigen, indem Du die Hinterwand des Häuschens festschraubst. Warten musst Du nicht lange: Schon nach wenigen Wochen wird sich regelmäßiger Besuch einstellen! Wir empfehlen dir, in der Nähe zusätzlich eine Wasserschale aufzustellen.