Nachhaltiges Einkaufserlebnis – was bedeutet das?

Wir bei Bambuswald sind stets darum bemüht Dir ein möglichst nachhaltiges Einkaufserlebnis zu ermöglichen ohne Dich dabei in deinem persönlichen Stil zu beeinträchtigen. Die Grundidee der Nachhaltigkeit besagt dabei, dass einem Wald nicht mehr Holz entnommen wird als dieser innerhalb eines begrenzten Zeitraums nachbilden kann. Damit soll gewährleistet werden, dass auch nachfolgenden Generationen ein Rohstoff noch zur Verfügung steht.

Der moderne Nachhaltigkeitsgedanke geht aber weit über diesen Grundgedanken hinaus. Er bezieht unlängst nicht mehr nur den Aspekt der zukünftigen Verfügbarkeit mit ein, sondern nimmt auch Rücksicht auf die Umwelt sowie die Produzenten. Unter anderem beziehen nachhaltige Produkte einen fairen Lohn mit ein, sichern die Arbeiter sozial ab und versuchen Pestizide und Chemikalien einzusparen.

Bambus gehört zu den nachhaltigsten Rohstoffen überhaupt, denn er wächst extrem schnell (1m und mehr pro Tag) und benötigt zugleich wenige Ressourcen wie Dünger, Wasser und Pestizide. Für uns ist er deswegen der ideale Rohstoff für all unsere Produkte.

Wenn Du konkret wissen willst, was wir bei Bambuswald alles für mehr Nachhaltigkeit tun, lies Dir doch einen der folgenden Artikel durch:

Dein Team von Bambuswald