Kaffeebecher /collections/kaffeebecher

/ kaffeebecher
Filtern
Sortiere nach:

Kaffeebecher aus Bambus - Bambusbecher

100% Kaffeegenuss ganz ohne Müll

Morgenmenschen brauchen ihn einfach: Den frischaufgebrühten und herrlich warmen Kaffee gleich nach dem Aufstehen. Allein der Geruch der frisch gerösteten Bohnen macht müde Geister wieder munter. Erst einmal herzhafte gähnen, dann einen großzügigen Schluck nehmen, noch einmal Blinzeln und schon fühlst Du dank eines Schlucks Kaffees deine Kraft zurückkehren.

Manch einer braucht dabei gleich die doppelte Dosis Koffein: Der Griff zum Coffee-to-go auf dem Weg zur Arbeit ist deswegen Alltag im Leben vieler Deutscher. Doch was im Prinzip schnell und einfach geht, birgt ein Problem: Der riesige Berg Müll, den wir tagtäglich durch Einwegbecher aus Plastik produzieren.

Doch muss das heutzutage wirklich noch sein? Einmal trinken und gleich wegschmeißen? Wir sagen nein zu diesem Umweltirrsinn! Bei Bambuswald bieten wir Dir mit unseren todschicken Bambuskaffeebechern die Möglichkeit von 100% Kaffeegenuss ganz ohne schlechtes Gewissen und Müll. Wie das geht? Ganz einfach: Bambusbecher kaufen, Kaffee reinfüllen und frei von Reue genießen!

Gegen die Wegwerfmentalität!

Einwegbecher aus Plastik für den raschen Kaffeegenuss unterwegs sind billig, schnell entsorgt und einfach im Gebrauch. Dementsprechend weitverbreitet ist der Standard-Einwegbecher aus Plastik auch im Gebrauch. Einerlei ob nun beim Bäcker, im Café oder am Kiosk – nahezu überall bekommt man den unschuldigen, weißen Becher aus Plastik in die Hand gedrückt. In Deutschland beläuft sich die Zahl an Einwegplastikbechern deswegen auch auf ungefähr drei Milliarden Stück pro Jahr. Diese Plastikeinwegbecher belasten in der Produktion, dem Transport sowie der Entsorgung die Umwelt enorm. Die Einwegbecher tragen so zur Emission von 100.000 Tonnen CO2  jährlich bei. Besonders verwerflich ist der Gebrauch von Plastikbechern zudem, da sie fast ausschließlich einmalig gebraucht werden. Damit befinden sich sie sich aber in guter Gesellschaft. Ca. 50% des verwendeten Plastiks wird nach einer Nutzung bereits entsorgt.

Heiß und lecker

Cappuccino, Latte macchiato, Mokka, Espresso… Es gibt unzählige Arten einen Kaffee zuzubereiten. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Kaffee gehört sich heiß getrunken. Dementsprechend haben wir unsere Kaffeebecher  aus Bambus so designed, dass sie deinen Kaffee zuverlässig bis zu eine Stunde warm halten. Damit belebt auch der letzte Schluck noch garantiert den Körper und wärmt innerlich. Das farblich passende Silikonband dient zudem als praktischer Hitzeschutz für einen vereinfachten Transport. Deine Finger bleiben so stets außer Gefahr einer Verbrennung. Damit ist ein ungetrübter Kaffeegenuss stets garantiert!

350ml purer Genuss

Unsere Kaffeebecher aus Bambus fassen 350ml Flüssigkeit, damit Du morgens auch garantiert nicht in Gefahr läufst out-of Kaffee zu laufen. Einen Morgenmensch ohne ausreichend Kaffee wollen wir nämlich nicht riskieren auf unsere Mitmenschen loszulassen. Der Silikonverschluss unserer Kaffeebecher aus Bambus ist zudem extra auslaufsicher gestaltet, sodass garantiert kein Milliliterchen der wertvollen Flüssigkeit verloren geht.  Dank des praktischen Trinkloch-Verschlusses im Deckel landet zudem auch nichts daneben beim Ansetzen des Bechers. Beachte aber bitte, dass der Bambusbecher nicht zu 100% dicht ist, d.h. Du solltest ihn ausschließlich aufrecht transportieren. Das kleine Loch am Trinkloch-Verschluss ist nämlich von Nöten, damit beim Trinken kein Unterdruck entsteht.

Eine einfache Reinigung…

…ist bei der Nutzung unserer Kaffeebecher aus Bambus stets garantiert. Wir haben unsere Bambuskaffeebecher nämlich extra so fabriziert, dass sie spülmaschinenfest sind, d.h. Du kannst sie nach dem Genuss ganz einfach in der Spülmaschine platzieren und dich zurücklehnen. Für die rasche Reinigung zwischendurch tut es zudem auch ein Schwämmen, ein bisschen Schaum und Wasser.

Mit der Zeit können übrigens leichte Verfärbungen im Inneren des Kaffeebechers aus Bambusfasern auftreten. Das ist ein völlig normaler Vorgang und nicht gesundheitsbedenklich. Für die Mikrowelle sind unsere Bambusbecher übrigens nicht geeignet. Um kalte Getränke aufzuwärmen, musst Du also vorab ein anderes Gefäß benutzen. 

Bunt & Trendig

Wir von Bambuswald haben mit unseren liebevoll gestalteten Designs für unsere Kaffeebecher aus Bambusfasern eine wahre Punktladung hingelegt. Individuell ausgestaltet warten unsere Kaffeebecher aus Bambus nämlich mit bunten, trendigen Designs auf, die auch den grummeligsten Morgenmenschen noch ein Lächeln entlocken. Oder magst Du es lieber schlicht und unaufgeregt? Dann werden Dir unsere warmen Naturfarben sicherlich zusagen. Ganz ohne viel Tamtam kannst Du mit diesen ein Statement setzen.

Mit den einzigartigen Designs unserer Kaffeebecher wollen wir nicht nur ein optisches Highlight setzen. Wir wollen Dir die Möglichkeit geben deinen ganz individuellen Kaffeebecher zu finden. In diesem Sinne: Zugreifen und auf der Straße mit deinem neuen Bambusbecher glänzen!

Ganz viel Bambusfasern und Maisstärke …

…sowie ein wenig Melaminharz. Von manch einen kritisiert kommen die Kaffeebecher aus Naturstoffen – und das einerlei ob nun Bambusfaserbecher, Zuckerrohrbecher etc. – nicht ohne das Kunstharz aus. Das Melamin dient nämlich als Kleber für die Naturrohstoffe. Der Kritik des Melaminharzes bezieht sich aber nicht nur darauf, dass es kein Naturrohstoff ist. Es gibt bei Erhitzung über 70°C nämlich Melamin und Formaldehyd ab, was beides potentiell gesundheitsgefährdende Stoffe sind. Deswegen sind Utensilien mit Melaminharz auch nicht zum Kochen, Backen oder Erhitzen in der Mikrowelle geeignet. Für kühlere Temperaturen ist das Melaminharz jedoch völlig unbedenklich und dementsprechend auch mit Kaffee ohne Bedenken genießen. Dessen Temperatur liegt nämlich niedriger.  

Unsere Bambuskaffeebecher bestehen also zum größtmöglichen Teil aus den Naturrohstoffen Bambus und Mais. Bei richtiger Pflege halten sie jahrelang, denn trotz ihres pflanzlichen Ursprungs sind sie äußerst robust. Außerdem sind sie frei von BPA und lebensmittelecht. Damit steht dem Genuss deines Morgenkaffees nichts mehr im Wege.

Unser Bambus wird übrigens besonders nachhaltig gewonnen. Er ist nämlich äußerst robust und anspruchslos. Selbst auf schroffen, nährstoffarmen Böden wächst der Bambus so noch gut. In Konkurrenz zum Nahrungsmittelanbau steht er somit nicht. Auch benötigt er wenig Bewässerung und Dünger. Auch so wächst der Bambus nämlich bis zu 1m und mehr pro Tag. Gerade wegen dieser raschen Wachstumsrate kann der Bambus auch mehr Biomasse generieren als jeder Standardwald, d.h. die gleiche Anbaufläche bringt mehr Rohstoff hervor. Vergleichbar zu einem Wald bindet Bambus zudem viel CO2,was ihn und viele Bambusprodukte trotz Transports aus dem asiatischen Raum insgesamt CO2 neutral macht.  

Biologisch abbaubar? Nicht ganz!

Aufgrund des Materialmix mit Melaminharz sind unsere Kaffeebecher aus Bambus nicht komplett, aber immerhin zu einem Großteil biologisch abbaubar. Deswegen dürfen Kaffeebecher aus Bambusfasern auch nicht in den Biomüll oder Kompost gelangen. Sie müssen regulär über den Restmüll entsorgt werden. Leider kommunizieren diese Tatsache viele andere Verkäufer so nicht an ihre Kunden. Unsere Philosophie ist es jedoch, dass wir lieber offen und ehrlich mit unseren Kunden umgehen. Dementsprechend informieren wir sie auch über die kleinen Schwächen unserer Produkte.

Warum wir nicht einen 100% biologisch abbaubaren Kaffeebecher anbieten? Nun wie bereits erwähnt wird das Melaminharz als Kleber für den Kaffeebecher benötigt. Ohne geht leider (noch) nicht. Aber auch ohne 100% Bambus kannst Du mit dem Kauf eines Mehrwegbechers aus Bambus dazu beitragen den Plastikmüll in deinem Alltag zu reduzieren. Vielen Dank dafür!

Kein Kaffeemensch? Kein Problem!

Egal ob Kaffeemensch oder nicht: Mit unseren Kaffeebechern aus Bambus bist Du stets für jede Situation gewappnet. Heißgetränke halten unsere Mehrwegbecher dabei warm; Kaltgetränke lassen sich aber ebenso gut mit ihnen konsumieren. Es muss ja nicht immer Kaffee sein. Auch Tee, Kakao und mehr finden ein Plätzchen in unseren Kaffeebechern aus Bambus.

Mit seinen leichten 180g kannst Du unsere Bambusbecher zudem jederzeit überallhin mitnehmen und dann am Ort deiner Wahl entspannt dein Getränk genießen. Je nach Anbieter erhältst Du bei Nutzung eines Mehrwegbechers zudem einen Rabatt auf dein Getränk – ganz schön praktisch, nicht?

Fazit

Mit den Kaffeebechern von Bambuswald trägst Du aktiv zur Reduzierung von Plastikabfall bei. Zugleich musst Du dabei aber auf nichts verzichten. Kombiniert mit  trendig-bunten Farben wird Dir der Umstieg zu mehr Nachhaltigkeit so ganz leicht gemacht. Da schmeckt der Kaffee am Morgen gleich doppelt so gut – und das ganz ohne schlechtes Gewissen. Mmmh, so lecker!

 

 

Folge uns auf Instagram