Beistelltische /collections/beistelltisch

/ beistelltisch
Filtern
0 Artikel
Sortiere nach:

Es tut uns leid, aber Deine Suche hat keine Treffer ergeben.

Beistelltische aus Bambus - vielseitig einsetzbar

Beistelltische sind spießig? Vielleicht sind sie es ja tatsächlich ein wenig, aber sie sind vor allem eines: Ganz schön praktisch. Ob nun neben dem Bett als kleiner Nachttisch, im Flur für die Ablage von Schlüsseln und Co. oder als hippes Deko-Element für Pflanzen im Wohnzimmer. Beistelltische aus Bambus ergänzen deine Wohnung um einen praktischen, aber auch schönen Faktor. Mit ihnen kannst Du gezielt Highlights setzen und zusätzlichen Stauraum schaffen. Unsere Beistelltische aus Bambus bieten Dir so zum Beispiel viel Platz für die Ablage von Zeitungen, Snacks und Getränken neben der Couch. Ebenso machen sie aber auch in allen anderen Lebenslagen eine gute Figur.

Ein Beistelltisch – unendlich viele Einsatzgebiete

Unsere Beistelltische aus Bambus sind vielseitig nutzbar und machen in deiner Wohnung garantiert eine gute Figur. Gerade in kleinen Wohnungen ist schließlich jeder Zentimeter Stauraum enorm wichtig. Ob neben dem Bett oder dem Sofa, als reines Deko-Element, im Flur oder im Bad: Potentiell können die kleinen Beistelltische aus Bambus überall ein neues Zuhause finden. Selbst im Garten oder auf der Terrasse können manche der Beistelltische insofern sie vor Regen geschützt sind Verwendung finden. Ähnlich zu Holz bilden sie dann aber mit der Zeit eine graue Patina aus. Dem entgegen wirken kannst Du mit ein wenig pflegendem Holzöl und einem Schwämmchen.

Je nach Verwendungszweck des Beistelltisches aus Bambus solltest Du auf die maximale Tragfähigkeit achten. Nicht alle Modelle sind für alle Zwecke geeignet. Insgesamt bieten die Beistelltische aus Bambus aber eine Alternative zu sperrigen Tischen. Gerade der leichte, aber robuste Bambus macht sie transportabel. Zusätzliche Ablageflächen unter der Tischplatte bieten zudem extra Stauraum. Extra praktische Modelle besitzen zudem einen Klappmechanismus. Bei Platzmangel lässt sich der Beistelltisch aus Bambus nach der Nutzung so einfach und schnell zusammenklappen und verstauen. Natürlich legen wir bei Bambuswald zudem viel Wert auf eine einfache, rasche Montage. Deswegen legen wir all unseren Produkten eine intuitive Aufbauanleitung sowie Montagematerial bei. Der Aufbau unserer Beistelltische aus Bambus wird so garantiert zum Klacks!

Setze ein optisches Highlight!

Unsere Beistelltische aus Bambus sind hochwertig im Design, zugleich formschön und exklusiv. Jeder Beistelltisch aus Bambus stellt dabei ein Unikat dar, da die schönen Maserungen des Bambus individuell ausfallen. Der warme Holzton gliedert sich zudem zeitlos in jegliche Stilrichtung ein. Mit den Beistelltischen von Bambuswald generierst Du nicht nur mehr Stauraum, sondern setzt auch optisch einen Blickfang. Tipp: Schon einmal daran gedacht, unsere Beistelltisch aus Bambus um eine immergrüne Tropenpflanze zu ergänzen? Damit setzt Du garantiert neue Akzente in deiner Wohnung!

100% Bambus

Wir setzen bei unseren Beistelltischen alles auf die Karte Bambus. Bambus gehört nämlich zu den nachhaltigsten Rohstoffen überhaupt. Die Bambuspflanze trumpft vor allem durch ihr schnelles Wachstum auf. Damit generiert sie viel Biomasse in kurzer Zeit. Im Gegensatz zu Hölzern wird hier jedoch garantiert kein Kahlschlag betrieben. Da die Pflanze immer wieder neue Halme ausbildet, werden pro Jahr nur um die 20-25% der Gesamtbiomasse der Pflanze entfernt. Das Ökosystem Bambuswald bleibt so stets intakt. Angebaut wird der Bambus für den europäischen Markt übrigens hauptsächlich durch Kleinstbauern in China. Diesen bietest Du durch den Kauf unserer Bambusprodukte die Möglichkeit ihr Leben selbstbestimmt zu führen. Chemie findet übrigens keine Anwendung in der Kultivierung. Ebenso benötigt die Bambuspflanze wenig Wasser und Dünger. Aus all diesen – und ein paar – mehr Gründen wird Bambus zu Recht als sehr nachhaltig angesehen. Für unsere Beistelltische bildet der Bambus darum der ideale Ausgangsstoff!

Folge uns auf Instagram