Abtropfgestell /collections/abtropfgestell

/ abtropfgestell
2 Artikel
Sortiere nach:

Abtropfgestelle / Geschirrabtropfer aus Bambus

Das Geschirr stapelt sich im Spülbecken – keine einzige Tasse ist mehr sauber. Es heißt wohl oder übel mal wieder zu spülen. Doch warum im Anschluss noch unnötig Arbeit mit dem Abtrocknen des Geschirrs machen, wenn doch die praktischen Abtropfgestelle  von Bambuswald Dir diese Arbeit ganz von alleine abnehmen? Die praktischen Küchenhelfer aus Bambus bieten Dir die Möglichkeit, deine eingesparte Zeit stattdessen sinnvoll anderwärtig zu verbringen.

Unsere Abtropfgestellte aus Bambus fügen sich dabei mit ihrem dezenten, natürlichen Design angenehm und freundlich in jede Küche und jede Stilrichtung ein. Bestehend aus 100% Bambus bieten Dir unsere Abtropfgestelle auf gleich mehreren Ebenen Platz dein Geschirr ohne großen Aufwand zu trocken und sind noch dazu umweltfreundlich. Die Rillen und der leicht geneigte Boden bieten deinen Tellern sowie deinen Tassen und Gläsern dabei gleichermaßen sicheren Halt. Feuchtigkeit musst Du dabei keine fürchten: Bambus ist von sich aus wasserabweisend. Ebenso praktisch: Das geringe Eigengewicht macht die Abtropfgestelle aus Bambus transportabel. Ob nun im Camper oder im Zelt – dein Abtropfgestell aus Bambus kannst Du einfach überall hin mitnehmen!

Worauf Du bei Kauf eines Abtropfgitters achten solltest

Dein neues Abtropfgitter aus Bambus muss natürlich deinen Bedürfnissen und Ansprüchen entgegen kommen. Nicht alle Modelle sind für jeden geeignet. Beachte bei Kauf vor allem auf die Größe des Gestells. Je größer der Haushalt ist, desto größer sollte auch das Abtropfgitter aus Bambus sein. Zusätzliche Levels können bei geringem Platz zu wahren Platzwundern werden. So kann auch bei kleiner Küche noch viel Abtropffläche geschaffen werden. Ebenso praktisch: Es gibt klappbare Modelle. Diese können nach der Nutzung einfach verstaut werden.

Bei viel Besteckverbrauch lohnt sich zudem über den Kauf eines extra Abtropfkorbes für Besteck nachzudenken. Je nach Modell können diese in das Abtropfgitter aus Bambus eingeharkt werden. Potentiell sollten auch die Maße der Teller und Töpfe zu Rate gezogen werden. Nicht alle Levels der Abtropfgitter aus Bambus sind für jegliche Art von Geschirr geeignet. Gerade extragroße Teller können Probleme bereiten. Tipp: Wer Bambus pflegen will um dessen Haltbarkeit zu erhöhen, sollte dieses vergleichbar zu Holz regelmäßig mit Öl einreiben. Das verleiht dem Bambus zudem auch noch einen hübschen Glanz.

Bambus – die Trendpflanze aus Asien

Seit Jahrhunderten findet Bambus in Asien für die Produktion von Alltagsgegenständen aber auch ganzen Häusern oder gar Brücken Anwendung. Der Bambus ist dabei stabil und doch flexibel. Die Produktvielfalt ist dank moderner Verarbeitungsverfahren inzwischen extrem groß. Bambus ist dabei anspruchslos im Wachstum. Die Pflanze benötigt wenig Bewässerung und Dünger; Pestizide finden keine Anwendung in der Kultivierung. Besonders erstaunlich an Bambus ist jedoch sein rasches Wachstum. Mehr als ein Meter pro Tag sind drin. Die Erntereife erreichen die einzelnen Halme so bereits nach 3-5 Jahren. Bäume brauchen hingegen mehrere Jahrzehnte. Als natürlich nachwachsender Rohstoff macht Bambus dem Holz aber auch Plastik und Metall aufgrund dieser Eigenschaften zunehmend Konkurrenz in den letzten Jahren.

Folge uns auf Instagram